Allgemein

 

Für Planer und Bauträger stehen neben den Inhalten dieser Visualiserung vor allem folgende konkrete Hilfen zur Verfügung:

 

 

Sie finden diese Hilfen - sowie die Themen Hygiene, Strombedarf, Druckverlust, Kosten, Einsparungen und Wirtschaftlichkeit - in den nächsten Unterkapiteln bzw. im Proficenter.

 

Für die Optimierung der Luftmengen durch eine erweiterte Kaskadenlüftung (Wohnzimmer als Überströmbereich) steht ihnen ein Onlinetool der UNI Innsbruck unter http://phi-ibk.at/luftfuehrung/ zur Verfügung.

 

Für Bauträger ist zudem das Modul 1 des zertifizieren Komfortlüftungskurses zu empfehlen. Installateuren und Planern wird der gesamte Kurs mit Modul 1 bis 4 empfohlen. Nähers zu den Kursen finden sie im Proficenter unter "Weiterbildung".

 

 

Eine Übersicht über die einzelnen Optimierungsmöglichkeiten finden sie in der Präsentation: Einsparungssystematik



Letzte Änderung: 27.09.2015

Die unabhängige Plattform zum Thema "Lüftung".