Reine Abluftsysteme

Bei einer Abluftanlage wird über einen zentralen Ventilator Luft aus Bad, WC und Küche abgesaugt. Die Nachströmung der Luft erfolgt in den Zulufträumen (Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer) über sogenannte Nachströmöffnungen.

 

 

Abbildung: Schema Abluftsystem (Quelle: Energie Schweiz)

 

ALD = Außenluftdurchlass


Vor- und Nachteile:

+ Verhindert Schimmelschäden

+ Geringe zusätzliche Investitionskosten

Eingeschränkte Filterungsmöglichkeit

Keine Reduktion der Lüftungsverluste

Behaglichkeitsprobleme durch Nachströmung kalter Luft

Schwächung des Schallschutzes der Außenwand

Man erreicht nur Gebäudekategorie B

 

Resümee:
Eine Abluftanlage schützt zwar zuverlässig vor Schimmel, ist aber aus Behaglichkeitsgründen und aus energetischer Sicht keine optimale Lösung, da aufgrund der fehlenden Wärmerückgewinnung kalte Außenluft nachströmt.



Letzte Änderung: 05.03.2014

Die unabhängige Plattform zum Thema "Lüftung".